Die Geschichte von 1905 bis heute

1905 - 1930

 

 

 

Die Firma Johannes Bülow wurde im Jahre 1905 von Töpfermeister Ludwig Bülow und dessen Ehefrau Dora gegründet.In der damaligen Anfangszeit baute der Betrieb Kachelöfen und Kachelherde, zudem führte man Fliesenarbeiten aus.

1930 - 1967

 

 

 

 

 

Die Übernahme des Geschäfts durch den Sohn und Namensgeber Johannes Bülow erfolgte 1930, dessen Ehefrau Alma unterstützte ihn kräftig.In dieser Zeit erweiterte man auch den Handel mit transportablen Öfen, Herden sowie dem dementsprechenden Zubehör.Wie es das Schicksal wollte, erfolgte die Einziehung Johannes Bülows im Jahre 1940, auch der Geschäftsbetrieb ruhte in den Wirren des Krieges bis 1945.Als dieser endlich beendet war, eröffnete Ehefrau Alma mit Hilfe einiger aus dem Ostenzugewanderter Meister und Gesellen den Betrieb wieder, der Inhaber Johannes Bülow verblieb bis Juni 1948 in russischer Kriegsgefangenschaft.Nach seiner Rückkehr konnte er dafür in einen florierenden Betrieb einsteigen, welchen die Eheleute gemeinsam bis 1967 führten. 

1967 - 1997

 

 

 

 

Anschließend übernahmen Tochter Hannchen und Schwiegersohn Robert Kalwat den Betrieb. Beide hatten das Handwerk in der Firma Bülow gelernt, wobei Robert Kalwat gleich zwei Meisterprüfungen vorweisen konnte, so dass der geschäftliche Betrieb nochmals erweitert werden konnte. Bis 1997 führten Robert und Hannchen Kalwat den Betrieb, bevor in jenem Jahr dieser an den Sohn Rainer Kalwat und dessen Frau Kerstin übergeben wurde.

 

 

 

seit 1997

 

 

 

 

 

    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

seit 2008

 

 

 

 

Auch der junge Kalwat hatte inzwischen zwei Meisterbriefe vorzuweisen und spezialisierte das Geschäft größtenteils in Richtung Heizungs- und Sanitärtechnik, wobei die alten Kerngewerke Fliesen, Öfen und Kamine selbstverständlich bestehen blieben.

Heute werden alle Wartungs- und Reparaturarbeiten der verschiedenen Heizungssysteme übernommen, ebenso natürlich die Neuinstallation und der Austausch von ganzen Heizungsanlagen.
Ein weiterer Vorteil der Firma Bülow in Bezug auf den Neubau oderz.B. die Badsanierung ist, dass sämtliche Heizungs-, Gas-, Estrich- und Fliesenarbeiten aus einer Hand geplant und fertiggestellt werden können. Gleiches gilt für Schornsteinsanierungen, die beim Austausch eines Heizkessels notwendig sein können.Auch in den Bereichen der Fotovoltaik, der Solartechnik sowie der Pellet-Heizung ist die Firma Bülow auf dem neuesten Stand der Technik.

Somit können Kunden mit der Firma Bülow einen Ansprechpartner finden, der eine große Bandbreite an Gewerken kompetent und fachmännisch in einem freundlichen Ambiente anbietet.Seit vielen Jahren bildet der Betrieb auch Lehrlinge aus.

 

 

Umfirmierung der Firma J. Buelow e.K. in J. Buelow GmbH mit dem Geschäftsführer Rainer Kalwat

    Seit 1905

 

J.Bülow GmbH

Deichstraße 74

25554 Wilster

 

Telefon: 04823-324

Telefax: 04823-8894 

E-Mail: info@j-buelow.de